20% sparen!

Aktuelles Last-Minute Angebot

Angebot vom 13.09 bis 27.09
Max. 4 Personen
Last-Minute Preis: 48,00 € / Nacht

Finden Sie das passende Fahrrad in Warnemünde

Ostseebad Warnemünde - Ein faszinierendes Seebad zu jeder Jahreszeit!

Ostseebad Warnemünde - Travel: Hier finden Sie Ihre Ferienwohnung!

Ein faszinierendes Seebad zu jeder Jahreszeit. Warnemünde hält auf Schritt und Tritt maritime Entdeckungen bereit- Leuchtturm, Mole, Promenade und die bunten Kapitänshäuser am Alten Strom sind überaus beliebte Fotomotive. Urige Fischkutter nehmen Petrijünger an Bord und unzählige Segelschiffe zaubern ein buntes Panorama auf die Ostsee. Riesige Fähren und Frachtschiffe laufen fast stündlich aus aller Herren Länder in den Seehafen ein. Eine Hafenrundfahrt lohnt sich allemal, dort kann man die großen Pötte aus der Nähe betrachten. Am anderen Warnow-Ufer liegt einer der größten und modernsten Yachthäfen an der Ostseeküste, gegenüber die beeindruckende Aker Ostsee Werft.

Früher Fischerdorf, heute attraktives Seebad, Warnemünde vereint Tradition und Moderne, quirlige Plätze und beschauliche Winkel. Seine Schokoladenseite präsentiert der Ort am Alten Strom. Einst wohnten in den romantischen Häusern Fischer und Seeleute. Heute verleihen sie Cafe's und Kneipen, Galerien und Läden ein unnachahmliches Flair. Selbst am Fischmarkt gegenüber sitzen die Urlauber in der ersten Reihe, um das bunte Treiben an Land und auf dem Wasser zu genießen- mit einem Fischbrötchen in der Hand und dem Durft nach Räucheraal in der Nase. Wer es etwas ruhiger mag, spaziert zum südlichen Ende des Alten Stroms, durch lauschige Gässchen oder am Yachthafen Hohe Düne entlang.

Nirgendwo in Deutschland legen mehr Kreuzfahrtschiffe an als in Warnemünde. Kleine Abenteurer gehen in Warnemünde auf große Entdeckungstour. Hier gibt es einen Strand extra für die "Lütten" und sogar ein echtes Piratennest. Im warmen Sand läßt es sich herrlich spielen und Burgen bauen. Und wo kann man schon mal auf einen Leuchtturm klettern oder einen Seenotkreuzer von innen bestaunen.

Kunst, Kultur und Kunterbuntes, auch die großen Gäste schöpfen aus dem Vollen. Gern unternehmen sie einen Bummel mit dem Warnemünder Original "Mariken". Samstags finden auch Rundgänge zu den schönsten Ecken des Seebades statt. Auf sommerlichen Märkten rund um den Leuchtturm bieten Künstler und Kunsthandwerker Keramik, Schmuck und Mode an. In der Kleinen Komödie des Rostocker Volkstheaters hebt sich der Vorhang auch in den Ferienzeiten. Musikalische Leckerbissen von Klassik bis Jazz erklingen von Frühjahr bis Herbst bei den Konzerten im Kurhausgarten.